Hund

Diva

Unser Sorgenkind Diva.

Diva stand plötzlich auf der Straße zum Grundstück der Tierschützerin, ganz alleine und verlassen und ziemlich orientierungslos. Als die Tierschützerin aus dem Auto ausstieg war sofort klar, mit der Hündin stimmt etwas nicht.

Recht schnell hat sich herausgestellt, dass Diva blind ist. Das eine Auge dürfte von Geburt an nicht gut ausgebildet gewesen sein und das andere schaut gesund hat. Hat sie einen Schlag auf den Kopf bekommen oder was ist passiert? Leider wissen wir es nicht. Für uns ist nur wichtig, dass Diva gut versorgt ist.

 Die Hündin hat sich schnell und gut eingelebt und darf im Haus der Tierschützerin wohnen, auch wenn sie tagsüber viel Zeit mit den Hunden draußen verbringt.

Diva sucht die Nähe zu ihren Menschen sehr und orientiert sich sehr stark daran. Ansonsten ist Diva wie jeder andere Hund, aufgeweckt, freundlich, neugierig. Sie spielt gerne mit den jungen Welpen und mit ihren älteren Freunden. Auch mit den Katzen und Kindern versteht sie sich sehr gut. 

Nachdem Diva zu unseren Sorgenkindern gehört, bei denen sich eien Vermittlung als äußerst schwierig erweist, suchen wir Patenschaften zur Deckung von Divas Kosten. Ihre Impfungen, Kastration, Futter und regelmäßige Versorgung müssen ja auch bezahlt werden.

Es wäre schön, wenn du Diva mit einem Beitrag unterstützen möchtest.

 

Alter: geb. ca. 2020

Geschlecht: weiblich

Größe: ca. 20 kg

Farbe: schwarz mit braunen Abzeichen

Kastriert: Ja

Verträglich mit Katzen: ja

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja 

Wir möchten Diva unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

Eure Diva