Rocky

Rocky

Hund

Rocky

Rocky wurde in einem erbärmlichen Zustand im Jahr 2020 gefunden. Seine Familie, wenn man das so nennen kann, hat ihn einfach in einem Zwinger zurückgelassen als sie nach Deutschland gezogen sind. 

Rocky war bis auf Haut und Knochen abgemagert, der Zwinger voller Kot und Urin. Seine Ohren waren blutig und offen, sein gesundheitlicher Zustand schrecklich. Ohne langes Zögern hat die Tierschützerin Rocky aus dieser Lage befreit und zu sich genommen.

Nach wenigen Tagen stand fest, dass Rocky Leishmaniose hat und eine Behandlung benötigt, zusätzlich zu der allgemeinen Aufbaukur. Nach einigen Monaten hatte sich Rocky relativ gut erholt und sich zu einem tollen Hund entwickelt.

Rock ist ein Malinois (vielleicht sogar reinrassig) und hat dementsprechend viel Energie, will gefordert und gefördert werden. Wenn er jemandem vertraut, dann taut er erst so richtig auf und zeigt sich als Vorzeigehund. Er versucht zu gefallen und mit seinen Menschen zu kooperieren. Ball spiele, Kommandos lernen etc. macht ihm großen Spaß.

Seine Erkrankung stellt kein Hindernis für Rocky dar. Er nimmt regelmäßig Tabletten und ist damit gut eingstellt.

Da für Rocky erhöhte Kosten anfallen, brauchen wir Paten, die ihn unterstüzten möchten. Es wäre sehr toll, wenn du mit einem Teil beitragen kannst.

Alter: geb. ca. 2016 

Geschlecht: männlich

Größe: ca. 30 kg

Farbe: braun

Kastriert: Ja

Verträglich mit Katzen: nein

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja

Wir möchten Rocky unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

Euer Rocky

Rambo

Rambo

Hund

Rambo

Rambo ist gefühlt steinalt – so schaut er auch aus und das dürfte er auch sein. Unser Senior darf in Frieden und ohne Gefahr seinen Lebensabend hier verbringen, außer es geschieht noch ein Wunder und er findet einen Gnadenplatz auf einem Hof oder einem großen Grundstück mit Menschen die viel Erfahrung und Geduld mitbringen.
Das Leben im Haus dürfte er nicht kennen, daher ist es für ihn wichtig einen gesicherten Auslauf zu haben.

Rambo ist für viele unsichere Hunde der Rettungsanker. Er kümmert sich um sie und gibt ihnen Sicherheit, aber nur so lange er das für richtig hält. 
In der restlichen Zeit genießt er die Sonnenstrahlen und lässt sich oft die Sonne einfach nur auf den Pelz scheinen. 

 Vermutlich ist Rambo ein Sarplaninac Mischling – also ein Herdeschutzhund, die ganz genau wissen was sie wollen.

Wir suchen einen Paten, der uns mit den Kosten für Rambo unterstützen kann. Sein Futter, seine Impfungen und seine laufende Versorgung gehören nämlich bezahlt.

Es wäre sehr toll, wenn du ihn mit einem Teil unterstützen kannst.

Alter: k.A.

Geschlecht: männlich

Größe: ca. 35 kg

Farbe: braun/schwarz

Kastriert: nein

Verträglich mit Katzen: k.A.

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja

Wir möchten Rambo unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

euer Rambo
Luka

Luka

Hund

Luka

Schwarze Hunde haben kein einfaches Schicksal, so auch bei Luka. Für uns total unverständlich. Luka ist einfach großartig und ein Schmusebär durch und durch. Seine Fellfarbe wird ihm zum Verhängnis, er wartet schon seit 2 Jahren im Shelter um endlich sein Glück zu finden.

Luka ist vermutlich ein schwarz Schäfer-Mischling. Sein Wesen ist freundlich, aufgeweckt, neugierig und sehr aktiv. Er hat keine scheu vor fremden Menschen und freut sich über neue Bekanntschaften. Aktuell lebt er auch mit vielen anderen Hunden problemlos zusammen. Katzen dürften nicht zu seinen Freunden zählen. Dafür liebt er Kinder ebenso und lässt sich gerne kraulen oder tollt herum.

Leider ist es schwer eine Familie zu finden, da viele ja Angst vor schwarzen Hunden haben und deshalb suche wir einen Paten, der uns mit den Kosten für Luka unterstützen kann. Sein Futter, seine Impfungen und seine laufende Versorgung gehören nämlich bezahlt.

Es wäre sehr toll, wenn du ihn mit einem Teil unterstützen kannst.

Alter: geb. ca. 2019

Geschlecht: männlich

Größe: ca. 25 kg

Farbe: schwarz

Kastriert: Ja

Verträglich mit Katzen: eher nein

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja

Wir möchten Luka unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

euer Luka

Lori

Lori

Hund

Lori

 unLori ist eine reinrassige Bernhardiner Hündin, die als Welpe von einer Familie gekauft wurde. Die erste Zeit ging es ihr gar nicht so schlecht, doch dann wurde sie größer und brauchte mehr Platz. Das heißt – raus aus dem Haus, ran an die Kette! Ein Schicksal das viele Hunde im Süden Europas erleiden.

Lori wurde dann trächtig und hat einige gesunde Welpen auf die Welt gebracht. Die Situation wurde den Besitzern zu viel und sie baten um Hilfe.
Lori wurde samt Welpen im Shelter untergebracht. Sie wurde kastriert um ihr dieses Leid ein weiteres mal zu ersparen und die Besitzer konnten davon überzeugt werden, dass es kein passendes Leben für Lori ist.

Lori lebt nun gemeinsam mit einigen anderen Hunden im Shelter. Sie kennt auch den Umgang mit Kindern und Katzen.

Lori hat alle Impfungen, ist gechipt, kastriert, sie hat einen EU-Pass und sogar einen Stammbaum.

Durch ihre Größe ist es gar nicht so einfach eine Familie zu finden. In der Zwischenzeit hat Lori natürlich Hunger und muss gut versorgt werden.

 

Möchtest du dich mit einem kleinen Beitrag an den Kosten von Lori beteiligen?

 

Alter: geb. ca. 2018

Geschlecht: weiblich

Größe: ca. 35 kg

Farbe: weiß-braun

Kastriert: Ja

Verträglich mit Katzen: Ja

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja

Wir möchten Lori unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

Eure Lori
Jumbo

Jumbo

Hund

Jumbo

Unser sanfter Riese Jumbo. Gefühlt 100 Jahre alt und ein sehr weiser alter Mann. Jumbo wurde alleine streunend, auf der Suche nach Anschluss gefunden. So hat ihn sein Weg in den Shelter geführt. Wobei – Jumbo hat das Privileg nicht im Shelter sondern davor/außen herum zu leben.

Jumbo wirkt vielleicht groß und ansgteinflößend, ist er aber ganz und gar nicht. Er will eigentlich nur gekuschelt und lieb gehabt werden. Für die Welpen und anderen Hunde ist er Vorbild, guter Freund, Beschützer und Spielpartner. Er tollt mit den Welpen, stiftet die Junghunde zu Blödsinn an und genießt die Kuscheleinheiten der Kinder.

Eine Familie zu finden wird nicht einfach und wir befürchten, dass Jumbo seinen Lebensabend hier verbringen muss. Aus diesem Grund sind wir auch der Suche nach Paten für seine Kosten (für Impfungen, Kastration, Entwurmung, Futter). Es wäre sehr toll, wenn du ihn mit einem Teil unterstützen kannst.

 

Alter: geb. ca. 2012

Geschlecht: männlich

Größe: ca. 35 kg

Farbe: braun

Kastriert: Ja

Verträglich mit Katzen: teils/teils

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Kindern: Ja

Wir möchten Jumbo unterstützen

Hallo mein zukünftiger Pate!

Das Team von N&N – helping Dogs wird sich in Kürze bei dir melden. Danke für deine Hilfe, damit sorgst du, dass ich immer genug Futter und einen Platz zum Schlafen habe. Ich werde untersucht und für meine Ausreise in eine neue Familie geimpft, gechipt und mit einem Pass ausgestattet. Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen?

 

Euer Jumbo